WELCOME SWEETHEART 

 

Einen Raum der viel Zeit, Verständnis und Wohlbefinden bietet. 

Mein Name ist Miriam Macher, ich bin 28 Jahre alt und habe aus Leidenschaft im März 2016 mein kleines aber feines privates Kosmetikinstitut, Die Beauty Boutique, gegründet. Es ist mir ein großes Anliegen, meinen Gästen einen Raum zu bieten, in dem Platz zum Genießen, für Ruhe, Toleranz und das Wohlbefinden im eigenen Körper ist. 

 

Egal ob du dir gerade einfach nur eine high-quality Auszeit mit einer Schönheitsbehandlung wünscht, oder ob du dich gerade nicht so wohl unter deiner Haut fühlst. Bei mir ist Raum für all das, und vor allem genug Zeit, um dir etwas gutes zu tun, aber auch um (Haut)-Probleme zu lösen. ;)  

  • Meister in Kosmetik
  • Visagistin & Make-up Artist
  • Laserschutzbeauftragte für medizinisch/kosmetische Anwendungen

 

Von der Mode, über die Werbebranche in die

enge Zusammenarbeit mit dem persönlichen Wohlgefühl anderer Menschen. 

 

Nach meinem Abschluss an der HBLA Modeschule Graz, als Dipl. Bekleidungstechnikerin mit dem Schwerpunkt "Modedesign", bin ich einer weiteren kreativen Leidenschaft, nämlich der für Grafik & Werbedesign / Werbetechnik, in Form einer Lehre nachgegangen. 

Da ich schon immer von meiner Selbständigkeit träumte, habe ich während meiner Lehrzeit die Abend-Matura absolviert. Während meiner Zeit in der Werbebranche habe ich hobbymäßig in meiner Freizeit damit begonnen mehrere Teil-Ausbildungen im kosmetisch/ästhetischen Bereich zu machen, und irgendwann bemerkt, dass das mein Herz so richtig glücklich macht. 

 

Nach 4 1/2 Jahren als Werbetechnikerin habe ich mich selbständig, und die ganzheitliche Ausbildung zur Kosmetikerin sowie die Praxiszeit, und den Meisterabschluss dafür in einer renommierten privaten Kosmetikschule in Graz & Wien, gemacht. Nach wie vor liebe ich es mich "schön" zu kleiden oder meine Werbung selbst zu gestalten. Doch was mir in meinen vorherigen Berufen gefehlt hat, da ich selbst ein sehr herzlicher & emotionaler Mensch bin, war die aufrichtige Bindung zu den Menschen mit denen ich zusammenarbeite. Ich habe große Freude daran, dich beim erreichen deiner persönlichen Ziele, zu begleiten. Und genau das ermöglicht mir heute mein Beruf als Kosmetikerin.  Zudem bin ich gerne in der Weltgeschichte unterwegs, liebe den Sommer, Sport und Interior Design.

Durch meine Mama, welche mittlerweile seit über 28 Jahren in der Kosmetik-Branche tätig ist, habe ich schon in sehr jungen Jahren Zugang zu qualitativ hochwertiger Kosmetik genossen und ein Grundinteresse für Hautbedürfnisse sowie die Wohltat auf unseren Körper durch kosmetische Behandlungen aller Art entwickelt. Schon immer habe ich es geliebt mich zu schminken, 

oder mich in Kosmetik-Studios behandeln zu lassen.

"TO HIGHLIGHT YOUR NATURAL BEAUTY & PERSONAL WELLBEING"

 

Es steht für mich außer Frage dich bei deinen Wünschen und Zielen in Sachen Schönheit mit zeitgemäßen Behandlungen im kosmetischen sowie medizinischen Bereich zu unterstützen und dir stets durch Fortbildungen das aktuell Beste dafür anzubieten. Für mich bedeutet "Schönheit" eine Empfindung von Wohlgefühl in meinem Körper. 

 

Eine ehrliche sowie loyale Zusammenarbeit schafft Klarheit, aber auch gegenseitiges Vertrauen welches für einen ganzheitlichen Ansatz und dessen Umsetzung unerlässlich ist. Gemeinsam mit dir, und modernsten  Behandlungen sowie Gerätetechniken, arbeite ich an realistischen Zielen welche du erreichen kannst, wenn du bereit dafür bist. 

 

Die Zusammenarbeit mit sorgfältig auserwählten Marken, nach für mich grundlegenden Kriterien & Voraussetzungen, unterstreicht mein ganzheitliches Konzept und bringt mit höchst-verfügbarer Qualität die bestmögliche Wirkung in allen Behandlungen. Und all das mit dem gleichzeitigen Schutz der Natur & Tiere.

Alle meine Behandlungen sind vegan, 100% tierversuchsfrei und verwendete Produkte basieren auf pflanzlicher-biotechnologischer high-end Qualität.

 

Bei mir kannst du genießen, dich wohlfühlen und in privater Atmosphäre so richtig entspannen.

 

 Ich freue mich auf unser Kennenlernen, alles Liebe, Miriam